Introduction

Main Article Content

Irmgard Fees
https://orcid.org/0000-0002-6528-5911
Claudia Märtl
Andreas Rehberg
https://orcid.org/0000-0002-8167-4351
Jörg Voigt

Abstract

Im März 2018 fand am Deutschen Historischen Institut (DHI) in Rom eine Tagung zur Bedeutung der Digital Humanities für die Erschließung und Auswertung der kurialen Quellen statt. Das am genannten Institut angesiedelte Repertorium Germanicum (RG) bereitet das Quellenmaterial des Archivio Segreto Vaticano und weiterer hauptsächlich römischer Archive für die Geschichte der Territorien und Diözesen des Alten Reiches auf, die weit über die Grenzen des heutigen Deutschlands reichen. Die damit verbundene überregionale Dimension des RG ist Anlass für einen Austausch mit verwandten Erschließungsprojekten im europäischen Vergleich, von denen hier sieben Fallstudien von Autor/-innen aus fünf Ländern vorgestellt werden.

Downloads

Download data is not yet available.

Article Details

Come citare
Fees, I., Märtl, C., Rehberg, A., & Voigt, J. (2019). Introduction. Reti Medievali Rivista, 20(1), 9-11. https://doi.org/10.6092/1593-2214/6074
Sezione
Interventi a tema

Articoli più letti dello stesso autore(i)